Feedback
zum Verpackungsmaterial-Shop
bayreuth

Rajapack unterstützt die Bayreuther Dialoge 2012

Nach der Überzeugung, dass „Philosophie und Wirtschaftswissenschaft dort, wo sie Antworten auf die Herausforderungen von morgen geben wollen, aufeinander angewiesen sind“ (www.bayreuther-dialoge.de) finden die Bayreuther Dialoge seit 2004 als Initiative der Studenten des Studiengangs Philosophy & Economics an der Universität Bayreuth statt. Richtungsweise Zukunftskonzeptionen „müssen von Menschen entwickelt werden, die Herausforderungen als Chance, nicht als Probleme begreifen und die Verantwortung für die Gesellschaft und zukünftige Generationen übernehmen. Dazu muss interdisziplinäre Kompetenz gebündelt werden.“

Zu diesem Zwecke bringen die Bayreuther Dialoge seit vielen Jahren regelmässig Entscheidungsträger aus den verschiedensten Bereichen wie Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft zu einem speziellen Thema zusammen.

Ware Glück – wahres Glück

Vom 27. bis 28. Oktober 2012 wurde das Thema „Ware Glück – wahres Glück“ in Workshops, Vorträgen von namhaften Referenten sowie einem Essay- und Filmwettbewerb behandelt. Dass jeder Glück für sich selber anders definiert, wurde sehr anschaulich unter anderem in dem Workshop „Chuck a Luck“ oder vom glücklichen Wurf umgesetzt. Unter der Leitung von Frau Henrike Gänß füllten die Teilnehmer Kartons mit Ihrer persönlichen Vorstellung von Glück: Natur, gutes Essen, Sport, Licht, Design, Familie, Zeit…

Es waren oft die einfachen und dennoch unbezahlbaren Dinge, mit denen die 30 Teilnehmer die Stülpdeckelkartons beklebten. Wir von Rajapack wiederum schätzen uns glücklich, das Projekt rund ums Glück ein wenig unterstützt zu haben und wünschen allen Teilnehmern des Workshops, dass Sie Ihrem ganz eigenen Glücksverständnis so oft wie möglich nahe kommen!