Feedback
zum Verpackungsmaterial-Shop

Der Rajapack – Jahresrückblick 2017!

Liebe Kunden,

ist es wirklich wahr, schon wieder ein Jahr vorbei? 2017 neigt sich dem Ende zu! Für uns ein guter Anlass auf die Ereignisse des Jahres zurückzublicken und natürlich DANKE zu sagen für Ihre Treue, Unterstützung und die vielen gemeinsamen Projekte, die wir erfolgreich für Rajapack DACH umsetzen konnten.

Auf Kundenzufriedenheit wird in der ganzen RAJA Gruppe grossen Wert gelegt: Ob persönliche Beratung, auch direkt bei Ihnen vor Ort, massgeschneiderte, schnelle Lieferung oder personalisierte Produkte, bei uns stehen unsere Kunden im Mittelpunkt und wir ihnen beratend zur Seite! Daher freuen wir uns auch immer, über ein direktes Feedback – am Telefon, per E-Mail oder über einen unserer Social Media Kanäle.

Bei mehr als 300 neuen Produkten gab es viel zu entdecken. Unsere Produktneuheiten haben wir den aktuellen Trends angepasst und gerne darüber in unserem Blog berichtet. So waren Sie immer up to date und werden es auch in 2018 sein. An dieser Stelle vielen Dank an unsere fleissigen Blog-Leser!

Mit unserer RAJAart haben wir unsere Verpackungsmaterialien von einer anderen Seite gezeigt: Unter dem Motto „Die Kunst des Verpackens“ präsentiert sich nicht nur unser aktueller Hauptkatalog, sondern auch Kartons, Müllsäcke, Kantenschutzecken und vieles mehr zeigten sich in einem neuen Kontext. Einige Kunstschaffende haben den Werkstoff „Verpackung“ schon für sich entdeckt, so auch der französische Künstler Olivier Grossetête. Für ihn sind Kartons die Hauptbestandteile seiner Kunstprojekte, welche er zu monumentalen Bauwerken verarbeitet. Unsere Verpackungsprodukte waren dieses Jahr Teil seiner Kunstaktionen: 9‘500 Kartons und 3‘100 Rollen Klebebänder wurden insgesamt verbaut.

Stolz sind wir auch auf unsere soziales Engagement. So konnten wir durch weitere Spenden innerhalb des Aktionsprogramms „Frauen und Umwelt“ wichtige Projekte im Rahmen der Stiftung RAJA-Danièle Marcovici unterstützen. Diese Stiftung setzt sich seit 10 Jahren für Frauen weltweit ein und unterstützt insbesondere Projekte von lokalen oder regionalen Vereinigungen oder von Nichtregierungsorganisationen. Am Weltfrauentag haben wir daher durch zusätzliche Spenden das Frauenhaus beider Basel unterstützt, die wichtigste stationäre Einrichtung in der Region für gewaltbetroffene Frauen mit und ohne Kinder.

An vielen weiteren Aktionen haben wir uns innerhalb der RAJA Gruppe als Teil eines starken Teams beteiligt: Wir haben Faschingskostüme aus Karton gebastelt, Rugby gespielt, die „Roadshow“ angefeuert und unseren Kollegen in Deutschland die Daumen für den CCV Quality Award gedrückt, den Rajapack dann in der Kategorie Kundenzufriedenheit gewonnen hat!

Wir freuen uns auf spannende Aufgaben im nächsten Jahr, eine weitere gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2018!

Ihr RAJAPACK-Team