Feedback
zum Verpackungsmaterial-Shop
messe herbst

Goldener Messeherbst: Rajapack überzeugt auf FachPack und dmexco

Europas führender Verpackungsversandhändler verzeichnet grosses Interesse an Systemlösungen

Pratteln, 24. Oktober 2012 – Neue Kontakte, produktive Kundengespräche, über 1.000 verteilte Kataloge und positives Feedback von den Fachbesuchern: Die Rajapack GmbH blickt gleich auf zwei erfolgreiche Messeauftritte im vergangenen September zurück.

Dabei unterschied der Verpackungs-Allrounder bei den Messeauftritten klar zwischen dem jeweils anzusprechenden Publikum: Während die deutsche Tochter der RAJA-Gruppe bei der dmexco in Köln bereits zum zweiten Mal vielseitige Verpackungsvarianten speziell für den Bereich e-commerce präsentierte, lag der Schwerpunkt bei der Messe-Premiere auf der FachPack in Nürnberg deutlich auf umfassender Kundenbetreuung und Systemlösungen.

Auf der FachPack, einer der Leitmessen der Verpackungsindustrie in Europa, feierte der Verpackungshändler Rajapack mit seinem Stand in Nürnberg vom 25. bis 27. September erfolgreich Premiere. Der Fokus lag hier neben dem breitgefächerten Portfolio auf der Beratungs- und Planungskompetenz, mit denen das Unternehmen den Kunden bei jedem Verpackungsproblem zur Seite steht. Am dreiteiligen Stand präsentierte Rajapack neben Produkten auch eine komplette Packstrasse „Wir haben diesen Herbst den Bereich Maschinen deutlich ausgebaut“ erklärt General Director Harald Schönfeld. „Unter dem Label RAJASYSTEM vertreiben wir besonders effiziente Maschinen. Darüber hinaus umfasst RAJASYSTEM auch den Servicegedanken aus einer Hand: Unsere Aussendienstmitarbeiter unterstützen Sie dabei von der genauen Ermittlung des Bedarfs bei Ihnen vor Ort genauso wie bei der Zusammenstellung der für Sie bestmöglichen Lösung – in Zusammenarbeit mit einer Vielzahl an Herstellern. Bei der Abstimmung der verschiedenen Maschinen aufeinander und bei der Integration in das bereits vorhandene Arbeitsumfeld sowie bei der Schulung, Wartung und Betreuung haben Sie in Ihrem Rajapack-Aussendienstmitarbeiter einen einzigen kompetenten Ansprechpartner.“

Mit 1.465 Ausstellern auf 54.000 Quadratmetern Fläche und rund 37.000 Fachbesuchern erzielte die FachPack 2012 ein deutliches Wachstum gegenüber dem Vorjahr. Für Rajapack spielte neben der guten Publikumsresonanz und dem Fokus auf Verpackungslösungen auch die Internationalität der Fachmesse eine wichtige Rolle: Rund 25 Prozent des Publikums kamen aus dem Ausland.

Produkte zum Anfassen in einer digitalen Welt

Auf der dmexco, einer der international bekanntesten Messen für digitales Marketing und e-commerce, präsentierte Rajapack bei seinem zweiten Messeauftritt Lager-, Kommissionier- und Versandverpackungen in variationsreichen Ausführungen. Über 700 Kartonformate, unterschiedliche Versandtaschen für verschiedenste Produkte und Verpackungslösungen wie Beutel, Verschlussmittel, Folien oder Dokumententaschen waren Teil der Ausstellung – zusammen mit dem neuen Hauptkatalog. „Wir konnten unser Sortiment erneut erweitern und bieten nun rund 5.500 Artikel an“, freut sich Schönfeld.

Mit rund 22.200 Besuchern konnte die Messe unter dem MottoLeading the global digital industry!” am 12. und 13. September in Köln einen neuen Rekord verzeichnen. Auf 50.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche stellten insgesamt 578 Aussteller aus 12 Ländern aus.