Feedback
zum Verpackungsmaterial-Shop
Fasnacht

Fasnachtskostüm aus Karton

Jetzt ist die Fasnacht auch schon wieder vorbei und die Fastenzeit beginnt! Und auch in diesem Jahr waren jede Menge ausgefallene Kostüme zu bewundern. Das sich Verpackungsmaterialien nicht nur zum Verpacken von Produkten eignen, zeigen uns auch immer wieder unsere Kunden und überraschen uns mit ausgefallenen Ideen. Was man zur Fasnacht so alles mit Wellpappe anstellen kann zeigt uns diesmal eine Kundin aus der Schweiz. Die Bastler haben damit sogar den ersten Preis bei der Schulfasnacht gewonnen! Völlig verdient wie wir finden.

Die Idee stammt von einem der Jungs selbst  – in seiner Klasse gibt es derzeit 7 Jungs, also 7 Zwerge. Alle seiner Klassenkameraden wollten dann aber nicht mitmachen da waren es nur noch 4 Zwerge, die sich aber umso eifriger ans Basteln gemacht haben.

Zwergli KostuemDie Hüte wurden mit Wellkarton geformt und anschliessend mit 2 Schichten Papier zusätzlich gekleistert und mit roter Sprühfarbe angesprüht. Aus den folgenden Materialien wurde dann der Zwergenkörper geformt:

Jacken/Hemden, eine hautfarbenes T-Shirt, Handschuhe, Nase, Brille und Bart und Stopfwatte, um die Ärmel auszustopfen. Für das Gesicht wurden die Kulleraugen auf das T-Shirt geklebt, Bart, Nase und Brille wurden angenäht.

Der jüngere Bruder wollte seinem grossen Bruder natürlich in nichts nachstehen und hat mit Giraffeder Giraffe sogar noch eines drauf gesetzt. Der Giraffenhals ist aus einer Kartonröhre. Der Kopf ist aus einem Ballon, ebenfalls mit Kleister überzogen, und der Hals wurde dann noch mit einigen Schichten Kleister verstärkt. Das Kleid wurde aus Giraffenstoff genäht und der ganze Hals inkl. Kopf wurde mit Hilfe von Sprühkleber mit dem restlichen Stoff überzogen.

Wahre Kunstwerke die dann bei der heimischen Schulfasnacht beide den ersten Preis gewonnen haben: einmal in der Kategorie Einzelmasken und in der Kategorie Gruppen. Und doppelten Spass hatten die Jungs auch – sowohl beim Basteln als auch bei der Fasnacht selbst. :)