Feedback
zum Verpackungsmaterial-Shop
hermes

Der Götterbote Hermes ist jetzt bei Rajapack

Seit nun mehr 4 Monaten hat die Rajapack GmbH Deutschland ihr neues Domizil bezogen (wir berichteten im Artikel „Firmensitz verlagert“). Alle haben sich gut eingelebt und seitdem schon einige neue Kollegen begrüßt. Doch ein neuer „Kollege“ ist ganz speziell: Hermes ist bei uns eingezogen!

Ab sofort werden alle, die uns in unserer deutschen Niederlassung in Ettlingen besuchen, im Foyer von Hermes begrüßt. Hierbei handelt es sich um eine Skulptur des Bildhauers Andreas Helmling.

Hermes, der Götterbote, steht für Wendigkeit und Geschick. Er ist der Gott der Kaufleute, des Handels und des Marktes und Förderer des Wachstums.

Überreicht wurde das Kunstwerk von der Vollack bauInvest GmbH & Co. KG, welche das Bauprojekt für die neuen Büroräume realisiert hat.

Seit der Gründung 1999 ist die Rajapack GmbH kontinuierlich gewachsen, so dass eine räumliche Veränderung angestrebt wurde. Nach Jahren am alten Standort in Birkenfeld, konnte mit Vollack ein kompetenter Partner gefunden werden. Mit neuen luftigen Räumen und viel Platz auf dem Gelände sind wir weiter auf Expansionskurs!

So hält nach und nach die Individualität, für die Rajapack steht, auch Einzug ins neue Gebäude – ganz nach dem Ausspruch: „Zuerst prägt der Mensch das Gebäude und dann prägt das Gebäude die Menschen, die darin arbeiten“.